Cover
»«
Veröffentlicht am
10.04.2019
Autor
Die geistliche Familie "Das Werk"

Die Liebe bis zum Kreuz

ein Gebet von Mutter Julia

Collegium Paulinum - Kreuz in der Kapelle

O mein göttlicher Jesus,

gib mir vor allem die  e i n e  Liebe:
die Liebe bis zum Kreuz.
Nicht die Liebe zu jenen heldenhaften Kreuzen, die uns tragen,
sondern die Liebe zu den alltäglichen kleinen Kreuzen, die wir selbst tragen,
leider mit so viel Widerwillen!
 
Es sind die kleinen Kreuze eines jeden Tages, mit denen unser Leben übersät ist, denen wir jederzeit auf unserem Weg begegnen:
            -  im Vergessen-Werden,
            -  im Widerspruch,
            -  in ungerechter Beurteilung,
            -  im Misslingen,
            -  in körperlichem Ungemach,
            -  in der Finsternis des Geistes,
            -  in der Einsamkeit unseres Herzens.
 
Nur, wenn ich diese Kreuze liebe, dann weiß ich, dass ich Dich liebe – selbst dann, wenn ich es nicht einmal spüre – und das genügt mir.
 

Julia Verhaeghe