Wöchentliche Anbetung

Jeden Dienstag
19.45 Uhr – 20.45 Uhr gestaltete Anbetung
in der Klosterkirche Thalbach
—————-

Monatlicher Gebetsabend
um geistliche
Berufungen

Jeden ersten Donnerstag im Monat ab 19.00 Uhr
[mehr …]



Die neuesten Beiträge


Thema: „Freiheit und Verantwortung: Wie gehe ich damit um?“
Referent: P. Friedrich Bechina FSO
Ort: Kloster Thalbach, Bregenz
Termin: Sonntag, 9. Okt. 2016
Programm:14.30 Uhr Katechese und Austausch,
Kaffee, ab 16.30 Uhr Beichtgelegenheit,
kurze Andacht in der Thalbachkirche,
17.00 Uhr Ende

[mehr ...]

adb-2016-09-01St. Antoniuskirche Bregenz
Beginn um 19.00 Uhr hl. Messe,
19.45 Lobpreis.
Wir loben und preisen mit Liedern den dreifaltigen Gott.
Danach Impuls.

[mehr ...]

DSC06423P. Simon De Keukelaere FSO wurde am Samstag, dem 3. September 2016, in der Kathedrale von Gent von Bischof Luc Van Looy zum Priester geweiht. Die wunderschöne Kathedrale war mit über tausend Gottesdienstteilnehmern bis zum letzten Platz gefüllt. In der feierlichen Weiheliturgie wurde ein Strahl der Herrlichkeit Gottes und seiner Kirche offenbar.

[mehr ...]

P1160857aMit diesen drei Worten aus dem Einsetzungsbericht bei der heiligen Wandlung charakterisierte Weihbischof Florian Wörner von Augsburg den diakonalen Dienst, der unserem Mitbruder Johannes Reiber FSO bei seiner Diakonenweihe am Sonntag, dem 14. August, in der St. Galluskirche in Bregenz übertragen worden ist.

[mehr ...]

IMG_1503Dieses Erlebnis werden wir nicht mehr vergessen! Der Weltjugendtag in Krakau war nicht nur qantitativ ein einmaliges Event der weltweiten Kirche sondern auch qualitativ von erster Klasse! Diese höchste Qualität durften wir 10 Tage hindurch erfahren: die Barmherzigkeit Gottes! Die Teilnehmerzahl bestätigte, dass sich die Jugendlichen nicht von der Angst vor der Zukunft leiten lassen, sondern von Zuversicht und Vertrauen!

[mehr ...]

Jesu-Herz2Tief beeindruckt waren die zahlreichen Besucher im Saal des Klosters Thalbach beim Vortrag von Father Adrien aus Burkina Faso über seinen Weg vom Islam zum Christentum. Dieser Weg war begleitet von schmerzhaften Erfahrungen und der Faszination Jesu Christi, von Leiden und wunderbaren Eingriffen und Fügungen Gottes in seinem Leben.

[mehr ...]

P1150733 Pfingstliche Freude charakterisierte den jährlichen Ordenstag in der Diözese Feldkirch am Pfingstdienstag, zu dem in diesem Jahr unsere geistliche Familie „Das Werk“ im Kloster Thalbach eingeladen hat. P. Georg Gantioler FSO, Vorsitzender der Superiorenkonferenz der männlichen Ordensgemeinschaften, konnte rund 80 Ordensmitglieder aus Vorarlberger Klöstern begrüßen,

[mehr ...]

Bishop-PB-01Am 17. April, dem Weltgebetstag für geistliche Berufungen, feiert Bischof Philip Boyce sein goldenes Priesterjubiläum. Seit 42 Jahren ist er mit unserer geistlichen Familie verbunden. Viele Jahre war er der geistliche Begleiter von Mutter Julia, unserer Gründerin. Bischof Boyce wurde am 25. Januar 1940 in Derry geboren und wuchs in Downings in Donegal (Irland) auf.

[mehr ...]

„Die Ernte ist groß,
aber es gibt nur wenige Arbeiter.
Bittet also den Herrn der Ernte,
Arbeiter für seine Ernte auszusenden“
(Lk 10,2).
Dieser drängenden Bitte des Herrn,
die aus seinem liebenden Herzen kommt,
wollen wir
entsprechen.
Deshalb laden wir Sie herzlich ein
zu einem monatlichen Gebetsabend
um Berufungen zum Priestertum und gottgeweihten Leben
in der Kirche des Klosters Thalbach – Bregenz.

[mehr ...]