Wöchentliche Anbetung

Jeden Dienstag
19.45 Uhr – 20.45 Uhr gestaltete Anbetung
in der Klosterkirche Thalbach
—————-

Monatlicher Gebetsabend
um geistliche
Berufungen

Jeden ersten Donnerstag im Monat ab 18.30 Uhr
[mehr …]



Die neuesten Beiträge


Einladung zur Mitfeier der Liturgie der Weihnachtszeit im Kloster Thalbach.
Wir wünschen allen Besuchern der Thalbachkirche ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein friedvolles neues Jahr!
Die geistliche Familie “Das Werk”

[mehr ...]
Die Rolle von Mann und Frau
mit P. Johann Fenninger FSO
im Kloster Thalbach, Bregenz
am So., 11. Jänner 2014
Programm: 14.30 Uhr Katechese
und Austausch, Kaffee,
ab 16.30 h Beichtgelegenheit,
kurze Andacht in der Thalbachkirche,
17.00 Uhr Ende
[mehr ...]

fr simon von frater Simon De Keukelaere aus Gent (Belgien)

Zum Jahr des gottgeweihten Lebens – 30. November 2014 – 2. Februar 2016
„Freut euch immer im Herrn!“ (Phil 4,4).

„Ich habe es keinen Tag bereut. Im Gegenteil, es wird jeden Tag schöner.“ Das war die spontane Antwort, die ich vor wenigen Jahren einem guten Freund gab, als er mich fragte, wie es mir als Gottgeweihter wohl geht. Diese Antwort würde ich heute—in den letzten Monaten der Vorbereitung auf die Diakonenweihe—genauso geben, sogar mit noch größerer Überzeugung.

[mehr ...]

logo-orden 2015Papst Franziskus hat für den Zeitraum vom 1. Adventsonntag 2014 bis zum Tag des geweihten Lebens am 2. Februar 2016 das „Jahr des geweihten Lebens“ bzw. ein „Jahr der Orden“ ausgerufen.
Unsere geistliche Familie „Das Werk“ lädt alle Interessierte in diesem Jahr

[mehr ...]

Aktuelle Mitteilung

[mehr ...]

Mutter-Julia-Verhaeghe-Kein-Abstand-vermag
Im November gedenken wir unserer lieben Verstorbenen und beten für sie.

[mehr ...]

neupriester01Unsere Neupriester erzählen
Wie hast du deine Berufung entdeckt?
P. Martin: Die Gewissheit über meine Berufung wuchs wie ein Mosaik, in dem sich einzelne Ereignisse aneinander reihten und am Ende ein schönes Bild formten. Der Herr schenkte mir eine wachsende Liebe zur Eucharistie, so dass ich während der letzten Jahre vor meiner Entscheidung täglich zur Messe ging.

[mehr ...]

IMG_1543-DP außen_(640_x_480) Das Collegium Paulinum ist das Haus, in dem die jungen Mitglieder des „Werkes“ ihre Ausbildung erhalten (Noviziat, Vorbereitung auf das Priestertum).

[mehr ...]

Flyer AdB_2014Termine bis Jänner 2015
Wir laden dich ganz herzlich zu unserem Abend der Barmherzigkeit ein!
Jeden 4. Freitag im Monat findet in der Kapuzinerkirche in Bregenz ein “Abend der Barmherzikeit” statt. Beginn um 19.00 Uhr hl. Messe, 19.45 Lobpreis.
Wie läuft so ein Abend ab?
Zu Beginn feiern wir die hl. Messe
Anschließend loben und preisen wir mit Liedern den dreifaltigen Gott.
Danach hält ein Priester einen Impuls oder gibt ein persönliches Zeugnis über eine Erfahrung mit Gott.
Ja, und dann kommt Jesus in der eucharistischen Anbetung

[mehr ...]